Neues Innenraumkonzept für deutsche HVB-Filialen

Gut ist uns nicht gut genug

31.01.2018

Deshalb arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung  unserer Performance. Im 2. Halbjahr 2017 haben wir uns einer Potentialanalyse nach VDA 6.3 durch einen deutschen Premiumautomobilhersteller unterzogen.

Nach einem 1-wöchigen Audit durch einen vom Kunden beauftragten Auditor und Mitarbeiter des Kunden, mehreren, teils mehrtägigen Workshops sowie Optimierungen am Qualitätsmanagementsystem wurde ISARIA im Dezember 2017 für die angebotene Palette an Produkten und Dienstleistungen die uneingeschränkte Zulassung als Lieferant für die Automobilindustrie erteilt.